Stephan Mischnick, Verena Mischnick

URL: www.mischnick.blog/?Ueber_unser_Wappen

Über  unser Wappen

Erstellt ab  14.09.2022

Das Blau oben unter dem Schriftzug symbolisiert den nahegelegenen Fluss "Ise", der vom Norden kommend einen Teil des Landkreises Gifhorn durchfließt. Der gelbe Hintergrund steht für den Heidesand, durch den unser "Südzipfel" der Lüneburger Heide überall gekennzeichnet ist. Das rote Herz zeigt die Herzlichkeit und Liebe aller mit dem Namen "Mischnick" unserer Linie.  Das Telefon deutet auf die langjährige Berufserfahrung Verenas hin und die Glühlampe auf die ebenso lange Berufserfahrung Stephans. Die diagonale Zweiteilung des gelben Hintergrunds weist auf jeweils die zweite Ehe hin. Die Jahreszahl "2021" ist das Jahr der Eheschließung von Verena und Stephan.


Zu diesem Wappen gibt es einen Familien-Stempel, der aufgrund technischer Gegebenheiten etwas anders ausgeformt werden musste:



Dieser Stempel wurde zu Beginn des Jahres 2022 "in Dienst gestellt".
Im September 2022 wurde der Stempel das erste mal genutzt.